Schwermetalle ausleiten

In der heutigen Zeit sind wir unzähligen Giften ausgesetzt. Dazu gehören Metalle wie Quecksilber, Aluminium, Kupfer, Blei, Nickel usw., ausserdem die vielen Medikamente, Antibiotikas, die im Abwasser landen und in den Kläranlagen nicht ausfiltriert werden können, sowie die Chemikalien in den Pestiziden, Fungiziden und Herbiziden. Jedes Jahr kommen weitere Chemikalien dazu, die alle in die Umwelt entweichen. Die meisten Substanzen sind so neu, dass wir Jahrzehnte brauchen, um zu merken, welche Auswirkungen sie auf die Umwelt und auf uns Menschen haben.

Die meisten von uns tragen Gifte im Körper. Diese Toxine können unter Umständen oxidieren und die Zellen in ihrer Umgebung schädigen. Wie Anthony Williams in seinem Bestseller "Mediale Medizin" schreibt, können Sie auch unser Gehirn, unsere Organe und das Zentralnervensystem schädigen. Deshalb ist es das Wichtigste, dass wir uns bestmöglich von dieses Giften befreien. Die beste Methode für das Ausleiten der Schwermetalle  ist, täglich einen Wildkräuterdrink zuzubereiten und ihn mit möglichst allen  aufgelisteten Stoffen täglich anzureichern:

Gerstengrassaftpulver. Das Pulver ist in der Lage, Schwermetalle aus den Organen zu ziehen und insbesondere das Quecksilber für die komplette Aufnahme durch Spirulina vorzubereiten. Nehmen Sie 1-2 Teelöffel davon.

Spirulina-Alge zieht Schwermetalle aus Gehirn und dem Zentralnervensystem und absorbiert die Schwermetalle, die durch das Gerstengras vorbereitet worden sind. Fügen Sie dem Wildkräuter-Smoothy 1-2 Teelöffel  bei.

Koreanderblätter wirken Wunder. Sie erreichen das Schwermetall an den kleinsten Stellen. Fügen Sie dem Drink jeweils eine Handvoll Blätter bei.

Wilde Heidelbeeren sind ebenfalls ein hervorragendes Mittel, um den Körper von seinen giftigen Schwermetallen zu befreien. Die im Supermarkt erhältlichen Zucht-Heidelbeeren haben leider nicht dieselbe Wirkung. Das Fruchtfleisch der wilden Heidelbeere ist blau, das der Zucht-Beeren jedoch weisslich. Essen Sie oder fügen Sie dem Wildkräuterdrink täglich 1 Handvoll Beeren bei. Wilde Heidelbeeren gibt es übrigens in der Migros in der Tiefkühl-Abteilung.

Lappentang (Palmaria palmata) stammt aus dem Bereich der Rotalgen. Er wird in Frankreich als „Dulce“, in Grossbritannien und Irland als „Dulse“ bezeichnet. Auf Island heisst er Söl. Der Lappentang bindet Quecksilber, Blei, Aluminium, Kupfer, Cadmium und Nickel. Nehmen Sie täglich 2 Esslöffel davon. Sie erhalten die atlantischen Dulse-Algen bei Kraut + Mineral im Shop.

Anthony Williams empfiehlt, diese 5 Bestandteile täglich und über längere Zeit zu sich zu nehmen. Am besten so lange, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Es macht nichts, wenn mit der Zeit ein oder zwei Mittel wegfallen. Wir sind überzeugt, dass es Ihnen mit der Zeit immer besser geht. Selbstverständlich empfehlen wir Ihnen, während dieser Zeit stets auch 1-2 Esslöffel Mikromineralien dem Smoothy beizufügen. Sie dienen ebenfalls der Entgiftung, insbesondere der Entsäuerung.

Hier geht es zum Rezept Wildkräuterdrink "Schwermetalle ausleiten"

 

Pestizide, Herbizide und Fungizide ausleiten

Wir begegnen diesen Giften tagtäglich in unseren Produkten aus dem konventionellen Anbau. Allein durch den Verzehr von Tomaten, aber auch anderem Gemüse und Obst aus der Landwirtschaft nehmen wir hohe Dosen an Herbiziden auf. Haben Sie in den letzten Jahren jemals wieder beim Salatwaschen Läuse auf den Blätter gefunden? Wie bequem für uns, doch wir bezahlen diesen Komfort mit einer Dosis Insektiziden. Kaufen Sie deshalb - wenn immer möglich - Bio-Lebensmittel; falls Sie tierische Produkte essen, sollten sie zumindest "bio" sein, aus Weide- oder Freilandhaltung.

Falls Sie einen Garten haben, verwenden Sie keine Herbizide und Insektizide. Wiederstehen Sie der Versuchung, Insektensprays oder Insektenmittel mit Verdampfung einzusetzen. Treffen Sie lieber Vorkehrungen, zum Beispiel mit feinen Gittern an den Fenster gegen Mücken und gegen andere unerwünschte Insekten.

Um Pestizide, Herbizide und Fungizide loszuwerden, die sich im Körper angereichert haben, empfiehlt Anthony Williams eine Teemischung aus Klettenwurzeln, Rotklee, Zitronenverbene und Ingwer. Eine fertig abgefüllte Teemischung erhalten Sie bei Kraut + Mineral im Shop. Pro Tasse wird 1 Teelöffel der Mischung mit heissem Wasser überbrüht. 

 

Plastik-Nanoteile ausleiten

Wir sind umgeben von Plastik. Wir kaufen mit Plastiktüten ein, um Lebensmittel und Getränke zu transportieren. Kunststoffbehälter, um Essensreste und Getränke zu lagern. Müllsäcke aus Plastik, um den Abfall zu entsorgen.  Die Natur, die Weltmeere sind verschmutzt mit Plastik. Heute weiss man, dass sich Plastik in Nanoteilchen auflösen kann, was dazu führt, dass am Ende Plastik auf die eine oder andere Art in unseren Körper gerät.

Es ist deshalb eine gute Idee, Papier- oder Stoffsäcke zum  Einkaufen zu verwenden. Es gibt Getränkeanbieter, die  Glasflaschen mit Retourdepot im Angebot haben.

Anthony Williams empfiehlt eine Teemischung aus Bockshornklee, Königskerze, Olivenblättern und Zitronenmelisse, um Plastik, reps. Plastikabspalter aus dem Körper zu bekommen. Eine fertig abgefüllte Teemischung erhalten Sie bei Kraut + Mineral im Shop. Pro Tasse wird 1 Teelöffel der Mischung mit heissem Wasser überbrüht. 

 

Strahlungsrückstände ausleiten

Unsere Leber saugt Strahlung auf wie ein Schwamm. Wir begegnen Strahlung fast überall: im Flugzeug, bei Röntgenaufnahmen oder in Form von Handy Strahlung. Strahleneinflüsse setzen sich in allen 3 Schichten der Leber fest und sie verschwinden auch nicht einfach. Schon nach 3 bis 4 Wochen guter Leberpflege beginnen sie sich aber zu lösen.

Am besten eignet sich Meerestang, um die Organe und Drüsen vor Strahlung zu schützen. Am geeignetsten haben sich Meeresalgen aus dem Atlantik. Sie sollen gemäss Anthony Williams eine höhere Giftbindungskapazität aufweisen. Lappentang, auch Dulse genannt, kann Strahlung- aber auch Schwermetalle einsammeln und sogar noch weitere Giftstoffe.

Anthony Williams schwört auf eine Teemischung mit atlantischem Kelp, atlantischen Lappentang, Löwenzahnblätter und Brennnesseln. Eine fertig abgefüllte Teemischung erhalten Sie bei Kraut + Mineral im Shop. Pro Tasse wird 1 Teelöffel der Mischung mit heissem Wasser überbrüht. 

Für einen weiteren Schutz vor der immer intensiverer Mobile Strahlung empfehlen wir Ihnen einen Master Chip, der auf die Rückseite des Handy geklebt werden kann. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

 

Chlor und Fluor ausleiten

Wir verfügen in der Schweiz über eine gute Wasserqualität. In südlicheren Ländern wird aus hygienischen Gründen dem Trinkwasser Chlor und Fluor zugefügt. Aus diesen Gründen werden auch in der Schweiz dem Wasser in Schwimm- und Hallenbädern Chlor/Fluor als Gas beigemischt. Die Regulation des Mischverhältnisses wird vom Bundesamt des Innern, kurz EDI geregelt. Wer sich viel in Freibädern oder auch in überdachten Schwimmbecken aufhält, atmet den ganzen Tag Chlor und/oder Fluor ein. Wer in Schwimmbecken trainiert, schluckt hie und da auch vom hygienisierten Wasser.

Um Chlor und Fluor auszuleiten empfiehlt Anthony Williams einen Tee aus Brombeer- und Himbeerblättern, Hibiskusblüten und Hagebutten. Eine fertig abgefüllte Teemischung erhalten Sie bei Kraut + Mineral im Shop. Pro Tasse wird 1 Teelöffel der Mischung mit heissem Wasser überbrüht. 

 

Lösungsmittelrückstände aus Reinigern ausleiten

Industriereiniger sind entwickelt worden, um Schmutz aus Böden und Teppichen zu herauszuholen, ohne zu bedenken, dass Menschen, die mit Ihnen arbeiten, auch die Dämpfe einatmen. Wenn Sie viel drinnen arbeiten, atmen Sie diese Dämpfe Tag für Tag ein. Auch beim Beizen und Versiegeln von Böden entstehen giftige Dämpfe. Teppiche mit Öko-Siegel sind eine Alternative, ebenso die Beauftragung einer umweltbewussten Reinigungsfirma bez. die Anwendung von Bioreinigern beim selbstständigen Saubermachen. Nutzen Sie so wenig wie möglich konventionelle Reinigungsmittel.

Wichtig ist auch zu wissen, dass neue Kleidung oft mit krebsverursachenden Chemikalien beschichtet sein kann, um sie zu glätten oder gegen Stockflecken und Schädlingen auszurüsten. Waschen Sie neue Kleider möglichst, bevor Sie sie tragen.

Suchen Sie einen sanften Nagellackreiniger. Die meisten sind mit Lösungsmittel versetzt. Das Einatmen dieser Dämpfe - auch wenn sie gut parfümiert sind - ist schädlich für den Körper.

Um die Auswirkungen von Lösungsmitteln abzumildern und den Körper von möglicherweise eingedrungenen Chemikalien zu reinigen, empfiehlt Anthony Williams folgende Teemischung: Calendula, Kamille, Blasentang und Borretsch. Eine fertig abgefüllte Teemischung erhalten Sie bei Kraut + Mineral im Shop. Pro Tasse wird 1 Teelöffel der Mischung mit heissem Wasser überbrüht. 

 

 

News

Aktion 2+1 Regulatpro-Hyaluron

Beim Kauf von zwei Einheiten Regulatpro Hyaluron 20 × 20 ml Box bekommen Sie eine komplette Einheit geschenkt. >>weiter

****************************

Vorträge + Kurse 2021  >>weiter

****************************

Neue Produkte!

→ Neu bei Kraut-Mineral finden Sie die Mikromineralien Ur-Essenz konzentriert in der 100ml Flasche mit Pipette, ideal für unterwegs. Ur-Essenz ist ein 100% natürliches Produkt und enthält eine natürliche Zusammensetzung aus bioaktiven Mineralien und Spurenelementen pflanzlichen Ursprungs, Fulvinsäure (24%) und gereinigtem Wasser. >>weiter

100% natürliche Zahnpasta ohne schädliche Zusätze >>weiter

→ Rocky Mountain Minerals hat Synergy Plus Premium auf den Markt gebracht... >>weiter

****************************

Brennnesselsamen aus dem Naturschutz-Gebiet des  Muotathal

Die heilkräftigen Samen sind im Herbst 2019 auf der Bödmeren Alp schonend von Hand gepflückt und getrocknet worden. Ein Power-Zusatz für Smooties. Zu beziehen im Shop.

****************************

Neu: Tee-Mischungen

Um Strahlungsschäden, Herbizide, Chlor-Rückstände und Nano-Plastik auszuleiten, gibt es geeignete Teemischungen. >>weiter

****************************

Handy Schutz

Mit den neuen G5-Antennen wird die Strahlung stärker. Schützen Sie sich mit einfachen Mitteln vor zuviel Handy Strahlung >>weiter

****************************

Neu: Vitamin B12 Pflaster

Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand und bauen Sie einen wirksamen Schutz vor degenerativen Krankheiten auf. Sie schützen sich nicht nur vor drohenden Krankheiten im Alter, sondern steigern auch Ihre allgemeine Lebensqualität. >>weiter

****************************

Übersäuerung selber testen!

Ein einfacher Test zeigt Ihnen, ob Ihr Körper übersäuert ist!>>weiter

Jetzt den Körper entgiften

Niemals je zuvor sind wir so vielen giftigen Substanzen ausgesetzt, die Gehirn und Körper angreifen. Wir zeigen, wie Sie erfolgreich Entgiften können. >>weiter

Chemotherapie erfolgreich bestehen

Nebenwirkungen können erfolgreich reduziert werden mit ketegonem Heilfasten bei Chemotherapie >>weiter

Psoriasis bekämpfen

Nehmen Sie wie im Toten Meer viele Mineralien auf >>weiter

Blasen-Entzündung heilen

Welche Qual: Harndrang, ein paar Tropfen, Messerstich!  Schluss damit. Es gibt nur eines, und zwar >>weiter

So werde ich den Sommerspeck los!

Laue Nächte, gesellige Abende, Alkohol und feines Essen lassen am Körper, vornehmlich am Bauch und an der Hüfte kleine Speck-Pölsterchen wachsen. Fünf Tipps, wie Sie erfolgreich abnehmen können.

NEU: Switzers Premium Omega-Öl

Die Omega-Säuren DHA und EPA sind in Seefischen angereichert, wobei die ursprüngliche Quelle der DHA und EPA die Alge ist. Damit Sie sich mit allen wichtigen Omega 3 Fettsäuren versorgen können, hat Dr. med. J. Switzer das Leinöl mit der aus der Alge gewonnenen DHA und EPA ergänzt. Das Produkt ist rein pflanzlich. Zusätzlich schützt das Weizenkeimöl, reich an Vitamin-E, vor oxidativem Stress. Der Ersatz gesättigter Fettsäuren durch einfach und/oder mehrfach ungesättigter Fettsäuren in der Ernährung trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Bereits eine Tagesdosis von 25 ml Switzers Premium Omega-Öl mit DHA & EPA trägt damit bei

-Zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion
-Zur Erhaltung normaler Sehkraft
-Zu einer normalen Herzfunktion

Das Premium Omega-Öl ist ab sofort im Shop erhältlich.

 

 

Regulatpro® Arthro ist ein neues Präparat, das bei Arthrose mehr Beweglichkeit und weniger Schmerzen verspricht!

Lesen Sie unseren Beitrag und die Informationen dazu!

 ****************************